Rezepte Weihnachten

Zuckerfreie weihnachtliche Energiebällchen

Naschen ohne Industriezucker wird immer beliebter. Deshalb habe ich heute etwas ganz Besonderes für dich: Zuckerfreie weihnachtliche Energiebällchen.
Diese köstlichen Bällchen müssen nicht mal gebacken werden, sodass sie im Nu zubereitet sind. Außerdem sind sie noch glutenfrei, sodass sie auch bei einer Glutenunverträglichkeit vernascht werden können.
Du brauchst nur eine Handvoll Zutaten und schon hast du eine gesunde und leckere weihnachtliche Nascherei, bei der garantiert jeder zugreifen kann (und will).
Wie fantastisch ist das denn bitteschön?!
Also lass und loslegen!

Für die weihnachtlichen Energiebällchen brauchst du:

  • Datteln: Am besten eignen sich Medjool Datteln. Die sind schön weich und lassen sich am besten verarbeiten. Härtere Datteln kannst du vorher in Wasser einweichen.
  • Gemahlene Mandeln: Du kannst auch jede andere Sorte Nüsse verwenden. So schmecken die Bällchen immer etwas anders.
  • Haferflocken: Bei Glutenunverträglichkeit nimmst du glutenfreie Haferflocken.
  • Leinsamen: Du kannst alternativ auch Sonnenblumenkerne oder Kürbiskerne verwenden.
  • Zimt: Bringt weihnachtlichen Geschmack in unsere Bällchen.
  • Salz: Eine Prise Salz verstärkt die Süßkraft.
  • Kakaopulver: Du kannst deine Bällchen auch in gemahlenen Nüssen oder Kokosraspeln wälzen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren meines Rezeptes!

Du suchst noch mehr weihnachtliche Leckereien? Dann probiere doch auch die veganen Ausstechplätzchen, die veganen Kokosmakronen und die zuckerfreien Schoko-Zimt-Cookies.

Du hast das Rezept ausprobiert und es hat dir geschmeckt?
Dann würde ich mich freuen, wenn du einen Kommentar hinterlässt oder dein Bild auf Instagram teilst und mich verlinkst.
Vielen lieben Dank!

Weihnachtliche Energiebällchen

Zuckerfrei, glutenfrei, ohne Backen!
Zubereitungszeit 15 Min.
Portionen 23 Bällchen

Zutaten
  

  • 300 g Medjool Datteln
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1 EL Leinsamen
  • 50 g Haferflocken
  • 1 Pr. Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Kakaopulver (Backkakao)

Anleitungen
 

  • Datteln entsteinen. Alle Zutaten außer dem Kakopulver in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und zu einem Teig mixen.
  • Aus dem Teig etwa walnussgroße Kugeln formen.
  • Die Bällchen in Kakaopulver wälzen und genießen!
Tried this recipe?Let us know how it was!

Write a comment

Recipe Rating