Go Back Email Link
+ servings

Pasta mit selbstgemachtem Petersilienpesto

Super schnell und super einfach!
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht, Nudeln
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 350 g Nudeln
  • 1 großes Bund glatte Petersilie
  • 50 g Pinienkerne
  • 100 ml Olivenöl
  • 2-3 EL Hefeflocken
  • 1/2 Zitrone
  • 300 g Cocktailtomaten
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  • In der Zwischenzeit Petersilie waschen und trocken tupfen.
  • Petersilie zusammen mit Pinienkernen, 100 ml Olivenöl, Hefeflocken und Saft einer halben Zitrone in den Mixer oder Küchenmaschine geben und cremig mixen.
  • Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn das Pesto zu dick sein sollte, gib einfach ein paar Esslöffel vom Nudelwasser dran.
  • Die Tomaten halbieren und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl ein paar Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Nudeln zusammen mit Pesto und Tomaten servieren.
  • Tipps: Ich lasse die Stiele der Petersilie immer dran und mixe sie mit. Wenn du ein Knobifan bist, kannst du gerne eine Knoblauchzehe mit ans Pesto geben.
Tried this recipe?Let us know how it was!