Go Back Email Link
+ servings

Kürbis-Gnocchi-Auflauf

Soulfood für alle Kürbisfans
Zubereitungszeit 25 Min.
Backzeit: 45 Min.
Gericht Auflauf, Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 800-1000 g Hokkaidokürbis
  • 800 g Gnocchi
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 ml pflanzliche Sahne
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 200 g veganer Streukäse
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Anleitungen
 

  • Kürbis waschen, halbieren, Kerne und faseriges Gewebe mit einem Löffel herauskratzen und Kürbis in möglichst kleine Stücke schneiden (je kleiner desto weicher wird er).
  • Gnocchi und Kürbis in eine sehr große Auflaufform geben. Alternativ auf zwei kleinere Auflaufformen verteilen.
  • Sahne, Dosentomaten, 100 g Käse, Salz, Pfeffer und Muskat miteinander verrühren und zum Kürbis geben. Etwas unterrühren.
  • Restlichen Käse auf dem Auflauf verteilen.
  • Bei 200°C Ober-/Unterhitze etwa 40-45 Minuten backen. Falls der Käse zu braun wird, mit Alufolie abdecken.
  • Tipp: Der Kürbis muss sehr klein geschnitten werden. Am besten daumennagelgroß. Alternativ lässt man die Stücke größer und gart sie einige Minuten vor.
Tried this recipe?Let us know how it was!