Desserts & Plätzchen Rezepte Weihnachten

Vegane Traumstücke

Heute gibt es Plätzchen-Nachschub für dich! Und zwar vegane Traumstücke.

Der Name klingt schon mal fantastisch, oder?! Ich kann dir sagen, die Plätzchen sind es auch. Ein Traum!
Zarter Mürbeteig, der auf der Zunge zergeht und ein herrlich feiner Vanillegeschmack. Die Traumstücke erinnern an Vanillekipferl. Aber das Besondere an ihnen ist, dass sie super schnell und einfach zubereitet sind.
Perfekt für alle, die keine Lust auf stundenlanges Plätzchenbacken haben, aber auf guten Geschmack nicht verzichten wollen.

Wie immer wünsche ich dir viel Spaß beim Nachbacken und eine wundervolle Vorweihnachtszeit!

Alles Liebe,
Anouk

Du hast das Rezept ausprobiert und es hat dir geschmeckt?
Dann würde ich mich freuen, wenn du einen Kommentar hinterlässt oder dein Bild auf Instagram teilst und mich verlinkst.
Vielen lieben Dank!

Noch mehr leckere Plätzchenrezepte gefällig?

Vegane Traumstücke

Zart, mürb und vanillig – ein Traum
Zubereitungszeit 20 Min.
Kühlzeit: 1 Std.
Gericht Plätzchen, Weihnachten
Portionen 55 Stück

Zutaten
  

Teig:

  • 300 g helles Mehl (Dinkel oder Weizen)
  • 100 g Zucker
  • 1/3 TL gemahlene Vanille
  • 200 g Margarine

Zum Bestreuen:

  • 80 g Puderzucker

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
  • Teig für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Backblech mit Backpapier auslegen. Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Teig in vier gleichgroße Stücke teilen.
  • Jedes Stück zu einer 2cm dicken Rolle formen. Von der Rolle ca. 2cm breite Stücke abschneiden und auf ein Backblech legen.
  • Stücke leicht andrücken.
  • Plätzchen ca. 15-17 Min. goldbraun backen.
  • Plätzchen 2-3 Min. abkühlen lassen und danach in Puderzucker wälzen.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Comments (2)

  • Hi.mein sohn hat eine weizenallergie.kann ich auch ein anderes helles mehl verwenden? Lg

    Antworten
    • Ich nehme immer Dinkelmehl Type 630.
      Das klappt prima.

      Antworten

Write a comment

Recipe Rating