Gerichte für Kinder Hauptgerichte Rezepte

Schnelle Linsenbolognese

Heute gibt’s ein Rezept von mir, an dessen Zutaten wirklich jeder dran kommt. Selbst, wenn du in Kleinkleckersdorf wohnst und nur einen Dorfladen vor der Tür hast: Pasta mit schneller Linsenbolognese.

Fürs Rezept brauchst du rote Linsen. Die stecken voller wichtiger Nährstoffe, wie Eisen, Zink, Folsäure, Magnesium und B-Vitaminen.
Aber das Beste an roten Linsen ist, dass sie in nur 10 Minuten Kochzeit gar sind. Also super für alle, die nicht ewig in der Küche stehen wollen.
Dazu gesellen sich Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten aus der Dose (du kannst im übrigen auch passierte Tomaten nehmen).
Falls du etwas mehr Zeit und Muße hast, kannst du die Soße auch nach deinem Geschmack verfeinern: Chili, getrocknete Tomaten, Möhren, Paprika oder Oliven passen hervorragend dazu.

Du kannst von der Soße auch gut die doppelte Menge machen und im Kühlschrank aufbewahren. Am nächsten Tag brauchst du nur noch Nudeln kochen und schon steht das Essen auf dem Tisch.
Klingt das nicht fantastisch?!

Falls du noch mehr einfache Nudelrezepte suchst, wie wäre es mit One Pot Pasta mit Tomatensoße oder einem leckeren Glasnudelsalat mit Tofu und Erdnüssen?

Schnelle Linsenbolognese

passt super zu Pasta
5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Hauptgericht, Nudeln
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Tomatenmark*
  • 200 g rote Linsen*
  • 2 Dosen Tomatenstücke
  • 150 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer, Oregano (getrocknet)
  • Olivenöl*
  • 400 g Nudeln

Anleitungen
 

  • Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch ebenfalls fein würfeln oder durch eine Knoblauchpresse drücken.
  • Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel kurz darin anbraten. Knoblauch dazupressen.
  • Tomatenmark dazugeben und kurz mitbraten.
  • Linsen in einem feinmaschigen Sieb gründlich abspülen und in den Topf geben.
  • Tomatenstücke und Wasser dazugeben und 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.
  • In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  • Soße mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Oregano würzen. Linsen immer erst am Ende der Garzeit würzen, sonst kann sich die Kochzeit verlängern!
Tried this recipe?Let us know how it was!

Du hast das Rezept ausprobiert und dir hat es geschmeckt?
Dann würde ich mich freuen, wenn du einen Kommentar hinterlässt oder dein Bild auf Instagram teilst und mich verlinkst.
Vielen lieben Dank!

Bei den mit einem * gekennzeichneten Produkten handelt es sich um Affiliate Links. Ich werde am Umsatz jeder Bestellung über diese Links beteiligt, ohne, dass es für dich als Kunde Mehrkosten gibt.

Comments (2)

  • 5 stars
    Sehr lecker und wirklich einfach gemacht! Quasi wie ein Grundrezept für leckere Linsenbolo. Ich habe es mit geriebenen Ingwer für die gewisse Schärfe verfeinert.
    Und wenn man passierte Tomate verwendet, kann man die roten Linsen darin garen und braucht auch nur einen Topf!
    Zum Glück habe ich auf Vorrat gekocht- war so lecker, dass es die Linsenbolo übermorgen nochmal gibt.

    Antworten
    • Hallo Steffie,

      danke für deine tolle Bewertung!
      Es freut mich sehr, dass dir meine Linsenbolognese so gut schmeckt.
      Toll, dass du das Rezept nach deinem Geschmack abgewandelt hast. Genau das will ich mit meinen Rezepten erreichen! 🙂

      Alles Liebe,
      Anouk

      Antworten

Write a comment

Recipe Rating