Rezepte Suppen & Eintöpfe

Schnelle Kokos-Linsen-Suppe

Bist du bereit für die mit Abstand leckerste Suppe, die du je gegessen hast?
Denn genau das habe ich gedacht, als ich diese schnelle Kokos-Linsen-Suppe das erste Mal gegessen habe. Ich hätte mich reinlegen können, so begeistert war ich davon.
Die Suppe ist super cremig und würzig und für die Zubereitung brauchst du nur knappe 10 Minuten Zeit.
Perfekt für die schnelle Feierabendküche oder wenn es mit Kindern einfach mal wieder schnell gehen muss.
Klingt gut? Dann los geht’s!

Für die schnelle Kokos-Linsen-Suppe brauchst du:

  • Zwiebel & Knoblauch: Bringen Würze in die Suppe.
  • Ingwer: Am besten frischen. Wenn du keinen Ingwer magst, lässt du ihn weg oder greifst auf Ingwerpulver zurück.
  • Tomatenmark: Gibt der Suppe Aroma.
  • Rote Linsen: Brauchen nur knapp 10 Minuten Kochzeit. Eine Alternative wären gelbe Linsen. Andere Sorten eignen sich für dieses Rezept nicht.
  • Kokosmilch: Falls du Kokosmilch nicht so gerne magst, kannst du auch eine pflanzliche Sahne verwenden.
  • Dosentomaten: Alternativ kannst du auch passierte Tomaten benutzen.
  • Gemüsebrühe: Selbstgemacht oder gekaufte, ganz nach deinem Geschmack.
  • Kokosöl: Du kannst auch Bratöl verwenden.
  • Currypulver: Nimm einfach deine liebste Currymischung.
  • Orangensaft: Am besten frisch gepresst. Alternativ fertigen Orangensaft.
  • Salz, Pfeffer

Du suchst noch mehr leckere Suppenrezepte? Dann probiere doch auch die schnelle Kürbissuppe, die Hirsesuppe mit Gemüse und Omas Gemüseeintopf.

Du hast das Rezept ausprobiert und es hat dir geschmeckt?
Dann würde ich mich freuen, wenn du einen Kommentar hinterlässt oder dein Bild auf Instagram teilst und mich verlinkst.
Vielen lieben Dank!

Schnelle Kokos-Linsen-Suppe

Zubereitungszeit 15 Min.
Kochzeit: 10 Min.
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleines Stück frischer Ingwer
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200 g rote Linsen
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Dose Tomatenstücke
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Currypulver
  • Kokosöl
  • Saft einer 1/2 Orange
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.
  • Etwas Kokosöl in einem Topf erhitzen und Gemüse kurz darin anschwitzen.
  • Tomatenmark hinzugeben und kurz anbraten.
  • Linsen in ein Sieb geben und unter heißem Wasser waschen.
  • Linsen, Kokosmilch, Dosentomaten, Gemüsebrühe und Curry dazugeben und ca. 10 Min. köcheln lassen, bis die Linsen weich sind, aber noch nicht zerfallen.
  • Orange auspressen und zum Schluss dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und heiß servieren!
Tried this recipe?Let us know how it was!

Write a comment

Recipe Rating