Gerichte für Kinder Hauptgerichte Rezepte

Schnelle Hirse-Gemüsepfanne mit Kräuterdip

Heute gibt es mal wieder ein flottes Rezept für die ganze Familie! Ich serviere dir eine schnelle Hirse-Gemüsepfanne mit Kräuterdip.
Es erwarten dich knackiges Gemüse, gesunde Hirse und ein frischer Joghurt-Kräuterdip. Und das Geniale ist, für dieses schnelle Rezept brauchst du nur eine Pfanne und 30 Minuten Zubereitungszeit.
Klingt doch wirklich super einfach, oder?!

Ich finde, Hirse kommt hier zu Lande viel zu wenig zum Einsatz. Aus meiner Kindheit kenne ich Hirse nur als Einlage in Gemüsesuppe. Dabei kann Hirse noch so viel mehr.
Das kleine Getreide ist nämlich nicht nur glutenfrei und im Nu gar, sondern steckt auch noch voller Vitamine und Mineralstoffe. Vor allem Vegetarier und Veganer sollte öfter Hirse essen, denn das Getreide enthält reichlich Eisen und Eiweiß. Ideal also für alle, die kein Fleisch essen.

Jetzt aber zurück zu unserer schnellen Hirse-Gemüsepfanne. Die punktet also nicht nur mit ihrem köstlichen Geschmack, sondern ist auch noch richtig gesund. Perfekt, wenn du deiner Familie etwas Leckeres und dennoch Gesundes servieren möchtest.

Ich wünsche dir viel Freude beim Nachkochen und guten Appetit.

Alles Liebe,
Anouk

Du hast das Rezept ausprobiert und es hat dir geschmeckt?
Dann würde ich mich freuen, wenn du einen Kommentar hinterlässt oder dein Bild auf Instagram teilst und mich verlinkst.
Vielen lieben Dank!

Noch mehr schnelle und einfache Gerichte:

Schnelle Hirse-Gemüsepfanne mit Kräuterdip

Knackiges Gemüse, gesunde Hirse und ein erfrischender Joghurtdip!
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika
  • 3 Möhren
  • 1 Zucchini
  • 250 g Hirse
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, 1 TL Paprikapulver edelsüß

Kräuterdip:

  • 250 g Sojajoghurt (Natur und ungesüßt)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Sojasoße
  • 2 EL gemischte Kräuter (TK)
  • Spritzer Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Paprika, Möhren und Zucchini in Würfel schneiden.
  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin kurz anbraten.
  • Gemüse hinzugeben und ca. 5 Min. anbraten.
  • Hirse in einem feinmaschigen Sieb gründlich waschen. Hirse mit Gemüsebrühe und Paprikapulver in die Pfanne geben und mit geschlossenem Deckel etwa 10-15 Min. köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren.
  • In der Zwischenzeit alle Zutaten für den Dip gründlich miteinander verrühren.
  • Hirsepfanne mit Salz und Pfeffer würzen und mit Kräuterdip zusammen servieren.
  • Tipp: Manche Kinder mögen den Dip lieber ohne Kräuter.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Write a comment

Recipe Rating