Gerichte für Kinder Hauptgerichte Rezepte

Nudeln mit Tomatensoße à la Mama

Wenn man eine Horde Kinder nach ihrem Lieblingsessen befragt, ruft die Mehrheit gewiss „Nudeln mit Tomatensoße“.
Ich selbst kenne kein Kind, das bei diesem Essen nicht ordentlich zulangt.

Aber einfach eine fertige Tomatensoße aus dem Glas, die ohnehin alle gleich schmecken, kommt mir nicht auf den Tisch.
Braucht es im Übrigen auch gar nicht!
Denn diese Tomatensoße à la Mama ist so einfach und schnell zubereitet, das schafft selbst die vielbeschäftigste Mama.

Für diese Soße brauchst du dreierlei Tomaten: frische, getrocknete und Dosentomaten. Zusammen ergeben sie ein intensives und leckeres Tomatenaroma und du und deine Kinder wollen nie mehr eine andere Tomatensoße essen.
Da die getrockneten Tomaten ohnehin recht viel Salz enthalten, braucht es für Kinder kein zusätzliches Salz mehr. Erwachsene dürfen sich am Tisch gerne nachsalzen.
Wenn du für ganz kleine Kinder kochst, dann gibt es auch getrocknete Tomaten ohne Salz*.

Wenn auch deine Kinder am liebsten „Nudeln mit Tomatensoße“ essen, probiere unbedingt dieses Rezept aus.
Allen schmeckt es und wir Mamas sind froh, wenn unsere Kinder etwas Gesundes bekommen.
Was könnte es Schöneres geben?

Nudeln mit Tomatensoße à la Mama

Das Lieblingsessen aller Kinder
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Hauptgericht, Nudeln
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 kleine Zwiebel
  • 300 g frische Tomaten
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 30 g getrocknete Tomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Nudeln
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zwiebel schälen und klein würfeln.
  • Getrocknete und frische Tomaten ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
  • Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen.
  • Zwiebelwürfel im Olivenöl glasig dünsten.
  • Frische und getrocknete Tomaten sowie Dosentomtaten hinzugeben.
  • Bei kleiner Hitze und halb geöffnetem Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  • Die Soße etwas pfeffern und dann mit einem Pürierstab zu einer glatten Soße mixen.
  • Nudeln abschütten und mit der Soße und evtl. frischem Basilikum servieren.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Write a comment

Recipe Rating