Kuchen & Gebäck Rezepte

Blitzschneller Schoko-Kirsch-Kuchen

Heute gibt es mal wieder einen richtigen Kuchenklassiker! Einen blitzschnell zubereiteten veganen Schoko-Kirsch-Kuchen. Der einfache Rührteig ist im Nu zubereitet. Ideal für Backanfänger oder einfach, wenn es mal wieder schnell gehen soll.
Dieser Kuchen ist unglaublich schokoladig und durch die Kirschen so richtig saftig. Und mal so nebenbei, zu einem leckeren Schoko-Kirsch-Kuchen sagt doch sowieso niemand nein, oder?
Also ran ans super einfache und blitzschnelle Rezept!

Für den blitzeschnellen veganen Schoko-Kirsch-Kuchen brauchst du:

  • Mehl: Am besten eignet sich Dinkelmehl Type 630 oder Weizenmehl Type 550.
  • Margarine: Nicht alle Sorten sind vegan. Achte also unbedingt auf das Vegansiegel!
  • Zucker: Alternativ kannst du auch Xylit nehmen. Der ist 1:1 austauschbar.
  • Vanillezucker: Ich nehme gerne Bourbon Vanillezucker, der schmeckt am besten.
  • Kakaopulver: Achte auf Backkakao ohne Zucker.
  • Backpulver: So geht der Kuchen auf und wird fluffig.
  • Bananen: Als Eiersatz eignen sich reife Bananen wunderbar. Die binden gut den Kuchen und geben außerdem noch einen feinen Bananengeschmack.
  • Pflanzliche Milch: Nimm einfach deine liebste ungezuckerte Pflanzenmilch.
  • Kirschen: Du kannst Kirschen aus dem Glas nehmen. Im Sommer schmecken frische entsteinte natürlich noch besser.

Du hast das Rezept ausprobiert und es hat dir geschmeckt?
Dann würde ich mich freuen, wenn du einen Kommentar hinterlässt oder dein Bild auf Instagram teilst und mich verlinkst.
Vielen lieben Dank!

Du hast noch mehr Lust auf Kuchen? Dann backe doch auch den saftigen Marmorkuchen, den veganen Rhabarber-Streusekluchen oder Omas Streuselkuchen.

Schoko-Kirsch-Kuchen

Zubereitungszeit 20 Min.
Backzeit: 1 Std.
Gericht Kuchen
Portionen 1 Kuchen

Zutaten
  

  • 400 g helles Mehl
  • 250 g Margarine
  • 180 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 60 g Kakaopulver
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 reife Bananen
  • 250 ml pflanzliche Milch
  • 1 Glas Kirschen (Abtropfgewicht ca. 350g)

Anleitungen
 

  • Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
  • Bananen schälen und mit einer Gabel zu Mus zermatschen. Bananen und Milch zu den trockenen Zutaten geben und mit einem Rührgerät zu einem glatten Teig verrühren.
  • Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen und vorsichtig unter den Teig heben.
  • Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten.
  • Teig hineinfüllen und Kuchen ca. 60 Min. auf mittlerer Schiene backen. Der Kuchen ist fertig, wenn an einem hineingestochenem Messer kein Teig kleben bleibt.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Write a comment

Recipe Rating